WARUM DER KOFFER EIN WICHTIGES SYMBOL FÜR MICH IST

Wenn Sie mir in meinem beruflichen Alltag begegnen, schiebe ich vielleicht gerade einen Koffer neben mir her. Dann bin ich unterwegs zu einem Seminar oder einer Fachberatung.

Im Koffer sind alle wichtigen Dinge, die ich dann brauche. Oft habe ich viel zu viel mit – zur Sicherheit, wie das wohl jeder von einer Urlaubsreise kennt 😉) – jedoch möchte ich möglichst viele praktische Beispiele in unsere Gespräche einbringen, Gesprächsthemen visualisieren und diese mit theoretischen Hintergründen verknüpfen. Dafür brauche ich Stifte, Papiere, Bücher, Anschauungsmaterialien …

Der Koffer symbolisiert für mich jedoch auch meine eigene Rolle in unseren gemeinsamen Gesprächen oder Seminaren: Ich komme zu Ihnen als Gast und werde eine Wegstrecke gemeinsam mit Ihnen verbringen. Ich kann Sie beim Finden von Lösungen für Herausforderungssituationen begleiten und bringe Ihnen meine Erfahrungen und mein Fachwissen mit. Unterstützen möchte ich Sie darin, Ihren eigenen Koffer mit Wissen und Ideen zu füllen, um Menschen im Autismusspektrum im Alltag der Familie und in anderen sozialen Kontexten autismussensibel zu begegnen.

Kontaktaufnahme

Heilpädagogik • Coaching • Weiterbildung

Adresse: Mittelweg 1f • 37308 Heilbad Heiligenstadt

Telefon: +49 (0) 152 24 766 945
E-Mail:    kontakt@silke-schellbach.de
Web:       silke-schellbach.de

Oder senden Sie mir eine Nachricht

8 + 15 =

Menschen mit Autismus

Behörden / Institutionen

Eltern und Freunde

Interessierte an Autismus